Neue Ufer

Wie es ausschaut, haben wir ab August eine neue Wohnung. War etwas holperig, der Kontakt zum Vermieter, aber eingetütet ist eingetütet und da freuen wir uns nun mal einen Ast ab, dass das unterm Strich geklappt hat. Also, erstmal ruhig durchatmen, alles sacken lassen, war irgendwie viel an Rumgemenschel in den letzten Tagen.

29.04.2019

Es ist Zeit des Taufens. Die Krabbelmamis schicken sich gegenseitig Bilder ihrer gekauften Fondanttorten mit wahlweise kleinen Teddybären oder kleinen Marzipanfüßen drauf oder Torten, die so ähnlich aussahen, wie die, die sie gekauft haben, nur in blau statt rosa und sagen “Schön” und “Das sieht aber lecker aus”. Wahrscheinlich zeigen die dazugehörigen Papis sich gegenseitig die gekauften Bierkästen und sagen “Prost!” Von Nichttäufern werden sie dann gefragt, wie denn die Taufe war. Sie sagen, sie mussten sie mit zwei anderen teilen, das habe man aber gar nicht gemerkt, und dann ging es ja schon zum Kaffee und Kuchen. Es gab selbstgemachten Kaffee und Kuchen, bestellte Torte, zwei Erdbeerkuchen, Brownies und einen veganen Kuchen, war total ausreichend. Das erinnert schön an die Taufe Jesu, als er von Johannes, dem Täufer, eine Fondantsahnetorte mitten in die Fresse bekam.

24.03.2019

Während die Margarinenmama ihren Schützling gnadenlos überzuckert und überkaloriert, deckt sie die Feinstaubkatastrophe im Haus auf: Die Juniorfüße seien so dreckig, weil sich im Wohnzimmer Kohlenstaub abgesetzt habe. Heureka!

·

Hab wohl über Ostern einen Frauenschläger provoziert. Gehörte bei dem einen oder andern nicht zum höflichen Ton. Hat seinen Unmut an wem anders abgelassen. Bin noch nicht dazu gekommen, nachzuhaken.

·

Es ist eine Sache von Monaten, aber es kommt dann doch in Gang: Meine Kleindienste Bookmarks, Linkkürzer und der Papierkorb haben eigene Adressen: lesezeichen.caasn.de, link.caasn.de und zettel.caasn.de

17.04.2019

Was das bei YouTube nicht alles an Hörbüchern gibt.

16.04.2019

Helvetica NOW wurde gerade neu herausgegeben. Ich habe es kurzfristig hier installiert, war aber von der Schrift wenig begeistert. Ich glaube, ich habe auch ihre Vorgänger nie intensiv eingesetzt.

·

In der Babykrabbelgruppe geht es gerade um Sonnenmilch für Babys. Allseits bekannt, dass man Babys eher so gar keine Sonnencremes gibt, aber hey, wer glaubt schon Ärzten? Keine Sonnencreme geben?
Wenn das Kind meine Haut geerbt hat, halte ich das für keine gute Idee.

Eben!

Ich wäre dankbar für eine Empfehlung für Sonnenmilch, die nicht wie Deckweiß ist.

So ein Baby soll halt auch auf Urlaubsfotos gesund aussehen.